Donnerstag, 25. Dezember 2014

Ein Jahresrückblick und Aussicht auf die kommende erste Woche das Jahres 2015

Guten Tag sehr geehrte Leserinnen und Leser,

Der erste Weihnachtstag ist nun fast vorbei und ich nutze die Gelegenheit in der letzten Woche des Jahres 2014 ein Jahresrückblick zu verfassen,  unglaublich aber bereits am Sonntag den 28. Dezember 2014 um 00:00 Uhr endet theoretisch gesehen das Jahr 2014 weil wir von der 52. Kalenderwoche des Jahres 2014 in die 01.Kalenderwoche des Jahres 2015 wechseln. Genug abgeschweift fangen wir mit dem Jahres Rückblick an. Im Januar fing die Vorbereitung für die Prüfungsvorbereitung und das Bewerbungsschreiben an und die erste gute Nachricht kam ins Haus, ein großes Deutsches Kaufhaus  schickte mir eine Einladung für ein Online Test. Die Monate Februar bis April waren geprägt vom Lernen für die Prüfung und Bewerbungsschreiben. Im Mai und Juli  stand die Verkäufer Prüfung an, die mit Einem hervorragenden Ergebniss von 2,1 Bestanden wurde. Auch im Juli kam die Zusage für das dritte Jahr bei einem großen Deutschen Kaufhaus. Im August war ich zusammen mit meiner Mutter eine Woche in Bad Zwischenahn bei Oldenburg. Die Monate September bis Dezember waren geprägt von arbeit und lernen für Arbeiten. Es war das erste mal überhaupt, das in den Monaten November bis Dezember   bei mir keine Weihnachtsstimmung aufkam, ich kann nicht sagen warum. Nun den das Jahr wird eventuell mit satten 13 Kilo mehr auf den Hüften zu Ende gehen vorausgesetzt meine Prognose stimmt das ich vom 24. Dezember bis zum 29. Dezember 2014 3 Kilo zunehme. Das Jahres anfangs Gewicht betrug 63 Kilo und das End Gewicht könnte 76 Kilo betragen. Alles in allem wurde ich Rückblickend sagen das zu den Ereignissen über die ich mich am meisten gefreut habe das Bestehen der Verkäufer Prüfung und ein Wunderschöner Tag auf Borkum zählen. Abschließend bleibt zu sagen ich bin voller Vorfreude auf das Jahr 2015 und gespannt was es für Überraschungen bereit hält. Da ich vom 31. Dezember 2014 bis zum 07. Januar 2015 in Köln bin erscheint der nächste Blog vorrausichtlich am 11. Januar 2015. In diesem Sinne eine besinnliche Zeit und einen guten Rutsch in das Jahr 2015.

Kommentare:

  1. Ja,du hast ordentlich was geschafft dieses Jahr,kannst stolz auf dich sein.
    Auch dir einen guten Rutsch und liebe grüße
    mama pippi

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir Glückwunsch zu dem Geschafften und eine schöne Zeit in Köln. Guten Rutsch in das Jahr 2015 wünscht Dir dein Vater Zbyszek

    AntwortenLöschen